Kontakt
Presse
Akkreditierung

18.–20. Juni 2021
3 Tage Film und Ton

Unverwüstliche Zerbrechlichkeit

Kartenvorverkauf ab 19.05.2021.
Reservierungen ab sofort unter office@ntff.at möglich.


Die Zuversicht trägt den Mut

Nach einem Jahr Enthaltsamkeit und physischer Distanz laden wir Sie an den längsten Tagen des Jahres wieder zu einer stimulierenden Mischung aus Musik und Film in das unvergleichliche Ambiente des Bürgermeistergartens nach Wiener Neustadt ein. Vielleicht gibt es noch Hygienemaßnahmen oder Abstandsregeln, die eingehalten werden müssen - aber wir werden uns unser Leben schrittweise zurückerobern.

Das vergangene Jahr hat uns alle sehr gefordert. Selten war es so notwendig, Zusammenhalt zu leben, und - selten war es so schwer. An den längsten Tagen des Jahres In den Sommersonnwendtagen und -nächten widmen wir uns unter dem Motto »Unverwüstliche Zerbrechlichkeit« der Verwundbarkeit, aber auch dem unerschütterlichen Lebenswillen, dem Frohsinn und der Liebe. Wir erwarten prominente Gäste aus dem In- und Ausland, und neben den großartigen Musikevents zeigen wir Filme, deren Protagonistinnen und Protagonisten dabei eine gemeinsame Herausforderung verbindet: Sie müssen einen Weg finden, wie es weitergehen kann.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch! 
 

Mit herzlichen Grüßen,
Katharina Stemberger & Fabian Eder

Rückblick

Filmemacher Houchang Allahyari mit seiner Ehefrau

Moderatorin Riem Higazi, Filmemacherin Tereza Kotyk und Schauspieler Gregor Seberg

Velvet Elevator und Die Strottern